© 2016 Arnold Herzig GmbH • Sprockhövel, Germany - Alle Rechte vorbehalten.
Smart and Innovative Solutions - seit 1964 
Arnold Herzig GmbH
Kontakt Kontakt Unternehmen Unternehmen Home Home Impressum Impressum
Die eindeutige Identifikation eines Dokuments lässt sich durch Einsatz einer individuellen Seriennummer sicherstellen. Je nach Anwendung werden Produkte wie z.B. Reisepässe, Bankschecks und Banknoten mit einer fortlaufenden Nummerierung eindeutig gekennzeichnet. Hierzu können visuell lesbare Nummerierungen z.B. in Gothic als auch Maschinenlesbare MICR / OCR Nummerierungen verwendet werden. Die Einbringung einer Mathematischen Formel wie z.B. die Modulo10 Prüfziffer in die Nummerierung schützt auf einfache Weise vor Fälschungen. In sicherheitsrelevanten Pass- und Ausweisdokumenten werden zudem spezielle UV fluoreszierende sowie nichtauslöschbare penetrierende Nummerierungen verwendet. Die UV Fluoreszenz ermöglicht die einfache visuelle Echtheitsprüfung mit einer UV Lampe und die durchdringende Farb- Penetration schützt dabei wirksam vor Manipulationen. Die mechanische Nummerierung ist sicherlich die weltweit bekannteste Form der Nummerierung. Hierbei wird Druckfarbe über ein graviertes Nummerier- werk direkt auf das Dokument übertragen. Nach jedem Druckzyklus schaltet die Mechanik des Nummerierwerks eine Ziffer weiter. Die einfache Anwendbarkeit von Sicherheitsdruckfarben sowie speziellen Karbon-Farbfolien macht den Einsatz mechanischer Nummerierungen im Sicherheitsdruck unerlässlich, zudem ist die erreichte Offsetdruckqualität unübertroffen. Bekannte Beispiele finden sich auf: Geschäftsformularen und Durchschreibesätzen sowie auf Banknoten, Bank- schecks, Reisepässen, Ausweisen und ähnlichen Dokumenten im Sicherheits- druckbereich.

Sicherheitsdokumentenschutz mit

Seriennummerierung

Radus 400 Manuelles Nummerier- und Codiersystem für kleine und mittlere Auflagen von Sicherheitsdokumenten, wie z.B. Reisepässe, Banknoten und ähnlichen Produkten ...weiter
Radus SU4 Nummerieren mit OCR / MICR Folien und zusätzlichen Sicherheits- merkmalen wie z.B. UV- Fluoreszenz und unauslöschlicher durchblutender Farb-Penetration ...weiter
Verwandte Produkte & Lösungen

Intelligente und innovative Lösungen für die Sicherheitsdruckindustrie

De
En
© 2015 Arnold Herzig GmbH • Germany - Alle Rechte vorbehalten
Smart and Innovative Solutions - seit 1964 
Arnold Herzig GmbH
En
De
Kontakt Kontakt Unternehmen Unternehmen Home Home Impressum Impressum
Die eindeutige Identifikation eines Dokuments lässt sich durch Einsatz einer individuellen Seriennummer sicherstellen. Je nach Anwendung werden Produkte wie z.B. Reisepässe, Bankschecks und Banknoten mit einer fortlaufenden Nummerierung eindeutig gekennzeichnet. Hierzu können visuell lesbare Nummerierungen z.B. in Gothic als auch Maschinenlesbare MICR / OCR Nummerierungen verwendet werden. Die Einbringung einer Mathematischen Formel wie z.B. die Modulo10 Prüfziffer in die Nummerierung schützt auf einfache Weise vor Fälschungen. In sicherheitsrelevanten Pass- und Ausweisdokumenten werden zudem spezielle UV fluoreszierende sowie nichtauslöschbare penetrierende Nummerierungen verwendet. Die UV Fluoreszenz ermöglicht die einfache visuelle Echtheitsprüfung mit einer UV Lampe und die durchdringende Farb- Penetration schützt dabei wirksam vor Manipulationen. Die mechanische Nummerierung ist sicherlich die weltweit bekannteste Form der Nummerierung. Hierbei wird Druckfarbe über ein graviertes Nummerier- werk direkt auf das Dokument übertragen. Nach jedem Druckzyklus schaltet die Mechanik des Nummerierwerks eine Ziffer weiter. Die einfache Anwendbarkeit von Sicherheitsdruckfarben sowie speziellen Karbon-Farbfolien macht den Einsatz mechanischer Nummerierungen im Sicherheitsdruck unerlässlich, zudem ist die erreichte Offsetdruckqualität unübertroffen. Bekannte Beispiele finden sich auf: Geschäftsformularen und Durchschreibesätzen sowie auf Banknoten, Bank- schecks, Reisepässen, Ausweisen und ähnlichen Dokumenten im Sicherheits- druckbereich.

Sicherheitsdokumentenschutz mit

Seriennummerierung

Radus 400 Manuelles Nummerier- und Codiersystem für kleine und mittlere Auflagen von Sicherheitsdokumenten, wie z.B. Reisepässe, Banknoten und ähnlichen Produkten ...weiter
Radus SU4 Nummerieren mit OCR / MICR Folien und zusätzlichen Sicherheits- merkmalen wie z.B. UV- Fluoreszenz und unauslöschlicher durchblutender Farb-Penetration ...weiter
Verwandte Produkte & Lösungen

Intelligente und innovative Lösungen für die Sicherheitsdruckindustrie

© 2015 Arnold Herzig GmbH • Germany - Alle Rechte vorbehalten
Smart and Innovative Solutions - seit 1964 
Arnold Herzig GmbH
De
En
Kontakt Kontakt Unternehmen Unternehmen Home Home Impressum Impressum
Die eindeutige Identifikation eines Dokuments lässt sich durch Einsatz einer individuellen Seriennummer sicherstellen. Je nach Anwendung werden Produkte wie z.B. Reisepässe, Bankschecks und Banknoten mit einer fortlaufenden Nummerierung eindeutig gekennzeichnet. Hierzu können visuell lesbare Nummerierungen z.B. in Gothic als auch Maschinenlesbare MICR / OCR Nummerierungen verwendet werden. Die Einbringung einer Mathematischen Formel wie z.B. die Modulo10 Prüfziffer in die Nummerierung schützt auf einfache Weise vor Fälschungen. In sicherheitsrelevanten Pass- und Ausweisdokumenten werden zudem spezielle UV fluoreszierende sowie nichtauslöschbare penetrierende Nummerierungen verwendet. Die UV Fluoreszenz ermöglicht die einfache visuelle Echtheitsprüfung mit einer UV Lampe und die durchdringende Farb-Penetration schützt dabei wirksam vor Manipulationen. Die mechanische Nummerierung ist sicherlich die weltweit bekannteste Form der Nummerierung. Hierbei wird Druckfarbe über ein graviertes Nummerier-werk direkt auf das Dokument übertragen. Nach jedem Druckzyklus schaltet die Mechanik des Nummerierwerks eine Ziffer weiter. Die einfache Anwendbarkeit von Sicherheitsdruckfarben sowie speziellen Karbon-Farbfolien macht den Einsatz mechanischer Nummerierungen im Sicherheitsdruck unerlässlich, zudem ist die erreichte Offsetdruckqualität unübertroffen. Bekannte Beispiele finden sich auf: Geschäftsformularen und Durchschreibesätzen sowie auf Banknoten, Bank-schecks, Reisepässen, Ausweisen und ähnlichen Dokumenten im Sicherheits-druckbereich.

Sicherheitsdokumentenschutz mit Seriennummerierung

Radus 400 Manuelles Nummerier- und Codiersystem für kleine und mittlere Auflagen von Sicherheitsdokumenten, wie z.B. Reisepässe, Banknoten und ähnlichen Produkten ...weiter
Radus SU4 Nummerieren mit OCR / MICR Folien und zusätzlichen Sicherheits- merkmalen wie z.B. UV- Fluoreszenz und unauslöschlicher durchblutender Farb-Penetration ...weiter
Verwandte Produkte & Lösungen

Intelligente und innovative Lösungen für die Sicherheitsdruckindustrie